Dart

Dart ist ein Wurfspiel, wo Dart-Pfeile auf ein kreisfrmiges Ziel (das Dartboard) an der Wand geworfen werden. Obwohl verschiedene Dart-Boards und Spiele in der Vergangenheit verwendet wurden, der Begriff Dart bezieht sich in der Regel auf ein standardisiertes Spiel mit einem bestimmten Dartboard-Design und Regelwerk. Abgesehen davon, dass eine professionelle Aktivitten der Wettbewerber, ist Dart ein traditionelles Kneipen-Spiel, welches hufig in dem Vereinigten Knigreichs (das erste Land was Dart offiziell als Sport anerkannt hat) gespielt wird, ber den Commonwealth, die Niederlande, Irland, den skandinavischen Lndern, den Vereinigten Staaten und anderen Lndern.

Die Dartscheibe

Vor dem Ersten Weltkrieg hatten die Kneipen in England Dartscheiben aus massiven Blcken aus Holz, in der Regel Ulme. Sie mussten ber Nacht eingeweicht werden, um die Lcher von den Darts zu schliessen, und es war eine schmutzige Angelegenheit fr die Zllner, obwohl Dart ein beliebtes Spiel war. Dies nderte sich, als der Unternehmen Nodor, dessen Hauptgeschft Knetmasse (die keinen Geruch hat, daher der Name Nodor) war, daraus eine Dartscheibe machte. Dieses Modell der Dartscheibe war kein groer Erfolg, bis jemand auf die Idee kam, eine Dartscheibe aus Sisal-Fasern zu machen. Kleine Bndel aus Sisal Fasern gleicher Lnge wurden gebndelt. Die Bndel wurden dann in eine Scheibe gepresst und mit einem Metallring gebunden. Es war ein sofortiger Erfolg, da die Dart-Pfeile wenig oder keine Schden an der Dartscheibe anrichteten. Sie trennten nur die Fasern, wenn sie in die Dartscheibe eindrangen; diese Art von Dartborad war lnger haltbar und bentigte wenig Wartung.

Modern Dartscheiben sind aus Sisal Fasern; preiswerte Dartboards sind manchmal von gewundenen Papier. Allerdings werden heute mehrere Arten von Sisal-Faser in Dartscheiben verwendet, die aus Ost-Afrika, Brasilien und China stammen.

Eine Turnier-Dartscheibe ist 17,75 Zoll (451 mm) im Durchmesser und in 20 radiale Abschnitte unterteilt. Jeder Abschnitt ist mit Metalldraht oder durch ein dnnes Blech getrennt. Die besten Dartscheiben haben die dnnsten Drhte, so dass die Pfeile weniger Chancen haben bei einer Kollision mit einem Draht herrauszuspringen. Die Zahlen unter Angabe der verschiedenen Wertungs-Teile auf der Platine sind in der Regel aus Draht, vor allem auf den Turnier-Qualitt Dartscheiben, sie knnen aber auch direkt auf die Scheibe gedruckt werden.

Dart spielen

Das Dart-Spiel wird in der Regel zwischen zwei Spieler, die sich zu werfen bis zu drei Darts treffen bestritten. Ausgehend von einem Startwert, in der Regel 501 oder 301, ein Spieler gewinnt, indem seine Punkte auf Null. Der letzte Pfeil der "aus" macht, entweder ein Doppel- oder der innere Teil der ins Schwarze, das ist das Doppelte der ueren Rings, und mssen die Punkte auf exakt 0 zu reduzieren. Erfolgreich dabei ist bekannt als "Doppel out" oder "Check-out". Ein Wurf, dass ein Spieler seinen Restwert auf weniger als Null reduzieren wrde zhlt nicht, endet er an der Reihe, und seine Punkte zurckgesetzt wird, was es vorher war, dass zu machen. Da die Doppel-Gebiete klein sind, ist der "Doppel out" fr gewhnlich sehr schwierig und der angespannte Teil eines Spieles.

Der heilige Gral der 501 Darts gilt als neun dart finish - es gibt zwei Mglichkeiten, dies zu erreichen:

  • Zwei 180 Maxima durch eine 141 Kasse gefolgt (T20-T19-D12)
  • Drei 167s (T20-T19-Bull) - dies ist als 'Pure' Neun-Darter von einigen Spielern, vor allem der extravagante Bobby George

Zwar spielen gerade nach unten ab 501 ist in Standard-Darts gibt es noch andere Varianten, vor allem "Doppel", bei denen die Spieler ein Doppel-Scoring beginnen, mit allen Dart geworfen treffen mssen, bevor erklrte der zweifache nichts leisten, um ihre Punkte.

Andere Dart Spiele, die hufig gespielt werden, unterscheiden sich in ihren Scoring-Methoden. Dazu gehren "Rund um die Uhr", "Jumper", "Killer" und die komplizierteren "Cricket" und "Taktik".

In "Rund um die Uhr", muss der Spieler jeder nummerierte Abschnitt treffen, bis zur Weiterverarbeitung mit einem Stier zu gewinnen. Weit davon entfernt, ein Anfnger-Spiel, ist rund um die Uhr eine gutes Ausbildungsspiel, da es sich um die auf alle Bereiche des Dartboards, eine Fhigkeit, die unerlsslich ist, bei der Fertigstellung eines klassischen Dart.

In der Killer, eine Reihe von Spielern "eigenen" eine Nummer auf der Dartscheibe (oft durch einen Pfeil werfen mit ihren Nicht-Spielen Arm ausgewhlt) und konkurrieren aufzubauen "lebt" (durch treffen so viele), bis ein Schwellenwert erreicht ist (in der Regel 4 oder 6), bevor Sie versuchen zu "killen" andere Spieler, indem sie das Leben haben (durch Treffen der Zahlen der anderen Spieler) aufgebaut, bis nur noch ein Spieler brig ist.